header

...

vorsatz: wieder öfter bloggen. vielleicht.
zeitvertreibende - 3. Jan, 13:16

lang pausierenden fast schon nicht mehr erwarteten blogger positiv bestärken.

eria - 3. Jan, 13:24

guter vorsatz

zeitvertreibende - 8. Mai, 15:00

öfter bloggen oder alles ausfegen?
ich hätte sie ja vermisst, wenn ich gekonnt hätte.
spontanillusion - 11. Mai, 01:29

es will so absolut gar nichts geschrieben werden ... dabei hab ich mir doch extra ein apple-spielzeug angeschafft und gedacht, ich würde dann vor kreativität nur so sprühen ...

geht's ihnen gut?
zeitvertreibende - 15. Mai, 18:36

sie haben ein macbook? glückwunsch!
wenn nix geschrieben werden kann, kann man ja twittern.
ich sprühe derweil auch diskontinuierlich. hier eh eher wenig, warum kann ich gar nicht so sagen. zu privat oder zu banal, i dunno. ABER: ich habe den festangestellten job aufgegeben. um wieder frei was zu machen!
außerdem bin ich (wieder ) zur aquarianerin geworden.

und mit dem besten fang habe ich immer noch rückenwind nach bald vier jahren, unfassbar. unfassbar gute seite des lebens.
na, insofern aktuelle wetterlage: gemischt, mit glück.
und bei ihnen? sie können ja sonst auch mailen...
Aurisa - 15. Mai, 19:13

Au weia... motivationspsychologisch gaaaanz schlecht ;) dieser (vor)satz...

Erstmal die Sache mit dem "vorsatz".... was aus solchen wird, das erfahren wir alle ja jedes Jahr nach Neujahr wieder ;)... nämlich... richtig: NIX ;)!

Und dann auch noch das "vielleicht" als Nachsatz...
Wenn man vielleicht sagt... dann kann man auch gleich nein sagen... das ist so ziemlich dasselbe ;)...

Aber egal... gibt ja schließlich keinen Blogzwang ;)... wäre ja auch noch schöner...

Viele Grüße in's außerbloggerische Leben
Aurisa

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Ahnung, warum

weil es da viel interessanteres zu lesen gibt, weil es besser geschrieben ist, oft in einem eigenwilligen und einzigartigen schreibstil, weil es immer wieder mal was zu lachen gibt, weil manchmal wunderbar verquere gedankenketten gebildet werden, man sich aber trotzdem nicht selbstverliebt in den eigenen satzgebilden suhlt, weil es auch mal angenehm spröde ist, weil es oft belangloses zeug ist und doch nicht zum chatroom verkommt, weil es kein traniges, im zweitagesrhythmus wiederholtes beziehungsdramablabla ist, weil es nicht mit öden sexblogphantasien langweilt und weil es in und außerhalb von twoday bestimmt noch viele andere ganz, ganz tolle blogs gibt, ich derzeit aber nur diese hier regelmäßig anklicke:

*   *   *   *    *   *   *   *  

Aktuelle Beiträge

Warten auf den Erfolg.
Ich sitze hier im Büro. Wie lange dauert es, bis sich...
Wolldecke (Gast) - 17. Mai, 13:06
Noch mehr Histrionische...
Jetzt weiss ich endlich Dinge einzuordnen, wie z. b....
fellinisface (Gast) - 14. Sep, 08:59
Jo
Ich habe hunger und der mcdonalds salat schmeckt scheiße...
Harry Hirsch (Gast) - 30. Nov, 23:00
designgöttin, wo bist...
guten tag, mein name ist oscar bronner. naturlich nicht. and...
spontanillusion - 11. Okt, 16:45
Au weia... motivationspsychologisch.. .
Au weia... motivationspsychologisch gaaaanz schlecht...
Aurisa - 15. Mai, 19:13

Archiv

 
Januar 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

Status

Gelangweilt seit 6419 Tagen

Credits


powered by Antville powered by Helma AGB
xml version of this page twoday.net


Ekel, fremdbestimmt
Fragebogen
IchIchIch
Leben ist Wiederholung
Lichtspiele
Na und
Nachtvorstellung
Raetsel des Alltags
Seichtes
Selbstekel
Trashcan
Zaehlzwang
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren